Schlusshock

 

Dienstag, 26. November 2013, um 1900 Uhr, trafen sich die Sängerinnen und Sänger zum traditionellen Schlusshock in der Trattoria "Storchen", Weinfelden. Bei einem feinen Gläschen Weisswein, gespendet von Maria und Urs Spuhler stimmte sich die Sängerschar auf den Abend ein. Nach der Vorspeise - Antipasto - folgte der Hauptgang. Feine Spagetti mit verschiedenen Saucen. Nachdem sich alle verpflegt hatten sangen wir die ersten Lieder. Dazwischen die traurige Nachricht vom Austritt von Maria und Urs Spuhler aus unserem Chor. Die Nachricht drückte vorerst auf die Stimmung der Anwesenden. Nach der Einnahme des Dessert sangen wir weitere Lieder und der Abend endete doch noch in fröhlicher Stimmung.

Aktuelles